Home » Unternehmen » Wir über uns

WIR VERMARKTEN KÄSESPEZIALITÄTEN UND FEINKOST

Wir sind eine im deutschen Markt erfolgreiche Vertriebsgesellschaft für hochwertige Käsespezialitäten und gekühlte Feinkostprodukte. Kaum ein anderer deutscher Käsefachvermarkter verfügt wie wir über ein derart umfangreiches und qualifiziertes Käsesortiment. Das macht uns zu einem leistungsfähigen Anbieter.

 

Wir beziehen unseren Käse von ausgewählten Produzenten mit modernen Betrieben, sozialer Kompetenz und großer Zuverlässigkeit. In unserer neuen Firmenzentrale in Olching, ausgestattet mit modernster Kühltechnik und Logistik, haben wir unsere Spitzenposition ausgebaut. Wir vertreiben nicht nur die Produkte europäischer Käsehersteller, sondern entwickeln gemeinsam mit ihnen neue Spezialitäten, die auf den deutschen Verbraucher zugeschnitten sind. Unser Angebot umfasst die Bereiche Käse und Feinkost für die Theke, Theke für Eilige, SB-Regal, Food Service, Private Label-Produkte für den Lebensmitteleinzelhandel und ein abgestimmtes Sortiment für den Fachgroßhandel.

 

Mit einem Team kompetenter Mitarbeiter und gut ausgebildeter Fachkräfte verpflichten wir uns seit 80 Jahren höchsten Qualitätsstandards. Unser Know-how basiert auf langjähriger Erfahrung, unsere Stabilität auf gesundem Wachstum. 2008 fusionierten die Käsefachgroßhandlung Sebastian Heider GmbH & Co. KG und die national tätige Käsefachagentur für mediterrane Käsespezialitäten Beck Käse vom Feinsten GmbH. Peter Steding führt das Unternehmen Heiderbeck als geschäftsführender Gesellschafter in die Zukunft und baut die Position als führender Fachvermarkter für hochwertige europäische Käsespezialitäten und kühlpflichtige Feinkost weiter aus.

 

 


wofür wir stehen

Mittelpunkt unserer Philosophie ist die Förderung, Verbreitung und der Erhalt jeweiliger landestypischer Käsekulturen sowie die Pflege einer gehobenen Esskultur. Regionalität, traditionelle Herstellungsverfahren, Geschmack und der damit verbundene Genuss machen die einzelnen Produkte zum Botschafter ihres Terroirs. Artgerechte Viehzucht und traditionelles Lebensmittelhandwerk sind die Basis für regionale Geschmacksvielfalt, die es zu verteidigen gilt. Genuss, feines Essen und Trinken sind die Poesie des Lebens. Wir lieben Käse und Feinkost!

 

 


Geschäftsleitung

Peter Steding

geschäftsführender Gesellschafter

Peter Steding: Visionär, leidenschaftlicher Querdenker und Motor der Unternehmensentwicklung. Er absolvierte nach dem Abitur seinen Wehrdienst als Sanitätssoldat und einen Fallschirmspringerlehrgang. Schon während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule München zog es ihn nach Mailand, wo er von 1991 bis 1992 Marketingassistent in der Robert Bosch S.p.A. war. 1993 war er Assistent bei der Deutschen Gesellschaft für Mittelstandsberatung mbH (DGM). Nach seinem Studienabschluss zum Dipl. Betriebswirt (FH) stieg er 1995 als kaufmännischer Angestellter bei der Beck Import GmbH ein. 2000 übernahm er dort die Geschäftsführung und 2004 die Geschäftsanteile der Sebastian Heider GmbH & Co. KG. 2008 vollzog er die Fusion der Gesellschaften Beck Import GmbH und Sebastian Heider GmbH & Co KG in die Heiderbeck GmbH. Er ist geschäftsführender Gesellschafter, verheiratet und hat einen Sohn und zwei Töchter.

 

peter.steding@heiderbeck.com

 

 

Alfred StraSSner

Prokurist

Alfred Straßner: Ein kühler, lösungsorientierter Kopf mit dem Blick für das Wesentliche. Er ist Prokurist, Vertriebsleiter und Leiter IT. Alfred Straßner begann nach dem Fachabitur eine Ausbildung als Rettungsassistent und arbeitete anschließend elf Jahre lang als Leitender Verwaltungsangestellter beim Bayerischen Roten Kreuz, um sich dann beruflich neu zu orientieren. 1991 legte er die Prüfung zum Dipl. Betriebswirt (VWA München) ab und begann als Verkaufsleiter der Bayernmilch GmbH & Co. KG, bei der er bis 1997 blieb. Während seiner Zeit als Verkaufsleiter der Vinzenz Murr Vertriebs GmbH & Co. KG von 1997 bis 2000 folgte der Abschluss zum Dipl. Informatikbetriebswirt (VWA München). Seit 2001 leitet Alfred Straßner den Verkauf bei der Heiderbeck Unternehmensgruppe und ist seit 2004 Prokurist der Heiderbeck GmbH.

 

alfred.strassner@heiderbeck.com

 

 


Organisation

 

 

Heiderbeck GmbH

 

Heiderbeck Service GmbH & Co. KG

Geschäftsleitung, Vertrieb, Produkt Management, Marketing, Einkauf, Qualitätsmanagement, Lager, Personal, IT, Kaufmännisches Finanz- & Rechnungswesen, Zentrale, Office Management


Standorte

Im August 2015 haben wir den neuen Firmensitz im Gewerbegebiet in Olching bezogen. Das moderne Kühllager verfügt über eine Fläche von 4200 Quadratmeter mit rund 4500 Palettenstellplätzen. Neueste Kommissioniertechniken, insbesondere für die Cross Docking-Kommissionierungen, erleichtern die Arbeitsabläufe. Die Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 280000 kWp sorgt für eine umweltfreundliche und CO₂-schonende Produktion von Strom für die energieeffiziente Kühlanlage. Zudem wurde die Dienstleistungssparte Heiderbeck Warehouse für die Lagerlogistik kühlpflichtiger Produkte ins Leben gerufen. Das Feinkost Outlet am Firmensitz Olching hat sich in kürzester Zeit als Attraktion für Privatkunden etabliert.

Heiderbeck GmbH

Gewerbering 4

82140 Olching

Telefon +49 8142 44567-0

Telefax +49 8142 44567-211

Anfahrt

Vertriebsbüro Köln

Rolshover Straße 45

51105 Köln

Telefon +49 221 80266601

Telefax +49 221 80266608

Anfahrt

 

Vertriebsbüroleitung: Lothar Heuser

lothar.heuser@heiderbeck.com

Niederlassung Kaufbeuren

Am Riederloh 6

87600 Kaufbeuren

Telefon +49 8341 96119-800

Telefax +49 8341 96119-811

Anfahrt 

 

Niederlassungsleitung: Robert Behr

robert.behr@heiderbeck.com

VertriebsbüroLeipzig

Brühl 64-66

04109 Leipzig 

Telefon +49 341 96274170

Telefax +49 341 96274171

 

 

Vertriebsbüroleitung: Thomas Klein

thomas.klein@heiderbeck.com


Soziale Verantwortung

Wir unterstützen mit unseren Spenden verschiedene lokale Organisationen. Dazu zählen der Sozialdienst Germering, der Diakonieverein, die Bürgerstiftung, die Caritas sowie Tafeln im Umkreis von Olching. Außerdem helfen wir besonders gerne Kindern.

 

Chancenwerk e.V.: Chancenwerk gibt allen Schülerinnen und Schülern eine Chance, ihr persönliches Potenzial zu entfalten – ohne Leistungsdruck und Barrieren. Chancenwerk e.V. hilft mit seinen „Lernkaskaden“ Schülerinnen und Schülern beim erfolgreichen Lernen. Der Verein befähigt sie auch, selber ihre Mitschülerinnen und Mitschüler zu unterstützen. Alle Angebote werden professionell begleitet und organisiert. Und weil die Jugendlichen sich füreinander einsetzen, spielt der „Geldbeutel“ endlich keine Rolle mehr, wenn es um wenn es um Bildungschancen geht. Das Ergebnis: Schülerinnen und Schüler helfen sich gegenseitig und verbessern spürbar ihre Schulleistung und Sozialkompetenz.  www.chancenwerk.org

 

Die Tafeln: Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Tafeln in Olching und Umgebung sammeln überschüssige, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel ein und verteilen sie an hilfsbedürftige, sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen, um schwierige Zeiten zu überbrücken. Sie geben ihnen dadurch Motivation für die Zukunft. Für viele bedürftige Menschen sind die Tafeln lebenswichtig und zu einem zentralen Mittelpunkt ihres Lebens geworden. Dieses Engagement liegt uns sehr am Herzen.

 

Kindern eine Chance: Der in Österreich ansässige Verein kümmert sich um benachteiligte Kinder in Uganda. Der Verein bemüht sich, möglichst vielen Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen. In Uganda leben tausende Kinder ohne Unterstützung, ohne Möglichkeit in die Schule zu gehen – einfach ohne Chance dem Kreislauf aus Armut, mangelnder Bildung und Hoffnungslosigkeit zu entkommen. Viele von ihnen haben ihre Eltern durch AIDS verloren, andere mussten das Elternhaus verlassen, weil nicht genug zu essen für alle da war. Die meisten landen auf der Straße und schlagen sich mit Betteln durch. Den Kindern soll nachhaltig geholfen werden. Das heißt Hilfe zur Selbsthilfe und bedeutet vor allem Schulbildung. www.kinderneinechance.at

 

 

 


Qualitätsmanagement

Dank unseres Qualitätsmanagements können wir Produktsicherheit ebenso garantieren wie die Frische und Qualität unserer Produkte. Eine ganze Reihe von Instrumenten steht uns dafür zur Verfügung.

 

  • Eine sorgfältige Auswahl der Lieferanten, kontinuierliche Lieferantenbewertung
  • Die Pflege kundenspezifischer Artikelpässe für alle relevanten Handelspartner
  • Eine systematische Reklamationsbearbeitung
  • Ein professionelles Rückrufmanagement
  • Eine qualitativ und quantitativ sehr gut aufgestellte Qualitätsabteilung mit ausgebildeten Fachkräften (Diplom Ökotrophologin, staatl. gepr. Lebensmittelverarbeitungstechniker, Sachbearbeiterin)
     
    Eine Kooperation mit externen Beratern zur Sicherstellung allzeit aktuellen Know-hows:
  • Die Mitgliedschaft im Bundesverband Molkereiprodukte e.V. (Berlin)
  • Die Zusammenarbeit mit "Qualität leben", einem Beratungsbüro für alle Themen rund um Lebensmittel, vornehmlich Lebensmittelrecht
  • Rechtsanwaltsbüro meyer.rechtsanwälte Partnerschaft mbB
  • Eine enge Zusammenarbeit mit Behörden und Zertifizierungsstellen
  • Sicherstellung der Verkehrsfähigkeit der Produkte nach den aktuellen einschlägigen gesetzlichen Anforderungen

 

Kontakt

Heiderbeck GmbH

Corinna Filipović

Diplom-Oecotrophologin 

Abteilungsleiterin Qualitätsmanagement 

Telefon +49 8142 44567-0 

corinna.filipovic@heiderbeck.com

 

 

 


Zertifizierungen

IFS Broker und IFS Logistik auf Higher Level

Beim Neubau des Frische- und Logistiklagers in Olching wurden bereits die Anforderungen der beiden bedeutenden Standards IFS Broker und IFS Logistik bei der Planung mit einbezogen. Nach abgeschlossener Zertifizierung haben wir beide Zertifikate erhalten. Der IFS Broker gilt für Unternehmen, die hauptsächlich Handel betreiben, also Waren einkaufen, diese Produkte direkt weiterliefern, aber nicht zwangsläufig mit den Waren in Berührung kommen. Der IFS Logistics deckt alle logistischen Aktivitäten wie Transport, Lagerung, Vertrieb sowie die Be- und Entladebereiche für Lebensmittel ab.

Download PDF - IFS Logistics

Download PDF - IFS Broker

 

IMO Control Label

Das Institut für Marktökologie (IMO) ist ein international tätiger Anbieter für Zertifizierungen und Kontrollen ökologischer Produkte. Seit 2015 sind wir zertifiziert.

Download PDF - IMO Control

 

 

 


Auszeichnungen

Die Heiderbeck GmbH hat beim Deutschen Kältepreis 2016 den ersten Platz in der Kategorie „Installation energieeffizienter und -suffizienter Kälte- und Klimaanlagen durch kleine Unternehmen“ gewonnen. Die prämierte Technologie: Ein in der Hauptsache photovoltaisch angetriebener Kaltsoleerzeuger kühlt mit dem natürlichen Kältemittel Propen das knapp 4000 Quadratmeter große Kühllager. Im Winter werden mit der Abwärme der Kälteanlage die Firmengebäude beheizt. mehr

·