Bild vom Marcus Böhmer Käse Laib
Der Marcus Böhmer Käse ist eine Käsekreation der renommierten Rheingau Affineurin Anke Heymach, die mit ihren „State of the Art“ Gourmet Meisterwerken, wie „Das Blaue Opium oder dem „Blauem Schoki Lakritz“ in der Welt der Genussmenschen für jubelnde Furore gesorgt hat.
Ihre außergewöhnliche Kreation „Der Marcus Böhmer Käse“‘ ist ein Schnittkäse aus bester bayrischer Milch, den der Rheingau Affineur in den unterirdischen Gewölbekellern des renommierten Weinguts Jakob Jung in Eltville am Rhein ausreifen lässt.
Der Käse hat eine leicht orangefarbene Naturrinde durch Milbenreifung mit einem feinen Bouquet nach dem Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay vom Haus Jakob Jung, mit welchem er während der neunmonatigen Reifung in Handarbeit affiniert wird.
Der Käse hat einen goldgelben kurzen Teig von kristalliner Textur mit unregelmäßiger Schlitzlochung. Am Gaumen entfaltet er ein exquisit würziges Aroma mit einem langen Abgang und Anklängen an Haselnuss und Marzipan, untermalt von köstlichen Röstnuancen.
Das kreative Design des Etiketts wurde von Ankes Mann Marc Heymach designed, der mit „Fucking Good Cheese“ und „Holy Cheese“ die Käsewelt begeistert hat.

Video zum Marcus Böhmer Käse

Stimmen zum Käse

Marcus Böhmer und Anke Heymach präsentieren den Käse auf der Heiderbeck Messe

Von Nicole Lichtenauer aus Nicis Käseblog:

“Der Marcus Böhmer Käse hatte eine ganz grobe gewaschene Rinde, buttergelber Käseteig mit vereinzelter Bruchlochung. Seine Textur war kompakt und geschmeidig. Pronasal (über die Nase) kamen schöne Fruchtnoten und Nüsse durch. Retronasal (verkosten) kam auch eine leichte Fruchtnote, wunderbar intensive geröstete Erdnüsse, Nüsse, leicht helles Karamell und ein leichter Touch Biskuit. Im Mund war er sehr cremig, geschmeidig.

Der Weissburgunder & Chadonnay passte hervorragend dazu, weil er ja auch mit diesem Wein bestrichen wurde.

Sehr angenehme Säure, schöne Apfelnote, etwas exotische Früchte, leichte frische Säure – sehr empfehlenswert!!!

Ich bin begeistert von diesem Käse und den Weinen von Weingut Jakob Jung.

Bitte bestellt Euch den Wein mal zu diesen Käse – echt ne Geschmacksexplosion und Achterbahnfahrt der Aromen”.